Betriebe haften für Datenschutzverstöße

Die Datenschutzkonferenz von Bund und Ländern bestätigt: Auch bei unsachgemäßer Handhabung von Daten durch Beschäftigte ist der Geschäftsführer verantwortlich für etwaige Datenschutzverstöße. Ausnahmen gibt es wenige. Nur bei extremen, bewussten Zuwiderhandeln der Beschäftigten gegen geltende, betriebliche Regelungen zum Umgang mit Daten liegt die Verantwortung nicht mehr bei der Geschäftsführung. Daraus ergibt sich die Frage: Was …

Betriebe haften für Datenschutzverstöße Weiterlesen »